Steckbrief

Teammitglied seit 2010
Ofrau Stellvertreterin
Kurse: Agility, RO, Unterordnung
Hund: Jonny, Zina (Havaneser), Primrose (Sheltie)
Bisherige Erfolge:
2022 Zina Landesmeister Stmk Agility Oldies Small + Medium
2022 Zina Österreich Intermediate Sieger Rally Obedience 2
2022 Prim Österreichischer Vize Meister Agility Medium 1
2020 Zina Vize Intermediate Sieger STMK Rally Obedience 2
2019 Jonny Österreichischer Vize Meister Agility Oldies Small
2019 Jonny Landesmeister STMK Agility Oldies Small + Medium
2019 Jonny Jahresmeister Agility Oldies Small + Medium
2019 Zina Landesmeister Rally Obedience 1 STMK + Kärnten
2017 Zina Vize ÖGV Bundesmeister Small Agility
2015 Jonny Vize Landesmeister Steiermark Agility Small 1
2014 Jonny Landesmeister Agility Small 1

Hauptjob: Teamlead Sotware-Entwicklung
Sternzeichen: Waage

Interview mit Bianca

Lieblings-Hunderasse:

Sheltie

So sehe ich mich/meine Rolle/Aufgabe im Verein:

Ich kümmere mich um Agility und alles was damit zu tun hat.

So sehen andere meine Rolle im Verein:

Ich glaube das deckt sich mit meiner Ansicht 😉 

Mein wirkungsvollster primärer Verstärker:

Meine Tiere, Schokolade und Kaffee

Dein Rudel besteht aus:

Von groß nach klein: Lord, Pferd, 24 Jahre; Prim, Sheltie, 2 Jahre und Zina, Havaneser, 7 Jahre

Damit die Hunde etwas zu essen haben studierst/arbeitest du als:

Teamlead Sotware-Entwicklung

Deine versteckten Talente sind:

Ich hab keine Angst vor Prüfungen und Turnieren. Ich freu mich zu zeigen was mein Hund bzw. ich gelernt haben und mir ist auch noch nie etwas passiert, wenn es einmal nicht geklappt hat 😉 

Hab‘ ich mal ganz viel Zeit und bin nicht in der Hundeschule vertreibe ich sie mir mit:

Wie – da gibts noch was anderes? 😉
Ich geh gerne mit meinen Hunden wandern, bin gern bei meinem Pferd, bin gerade in der letzten Phase meiner Ausbildung zum Tiermasseur und ich hab auch noch ein paar Freunde mit denen ich mich sehr gerne treffe und Zeit verbringe. 

Muss ich mich für einen Hundesport entscheiden wäre es:

Agility! Prim ist da meiner Meinung, Zina würde sich wohl eher für Rally Obedience entscheiden.

Am liebsten unterrichte ich:

Agility und Alltag, weil ich mich damit auch selbst am Liebsten beschäftige und die meiste Erfahrung habe.

Wie mich andere beschreiben (kleines Statement des Interviewers):

Bianca ist einer unserer längsten Trainerinnen. Sie hat ein großes Wissen, was sie auch gerne teilt, wenn darum gefragt wird. Außerdem ist sie sehr engagiert auch außerhalb unserer Hundeschule, sei es in anderen Vereinen, auf Seminaren und Turnieren. Mit ihren eigenen Hunden hat sie schon viel erreicht und auch gezeigt, dass auch in untypische Arbeits-Rassen durchaus viel stecken kann.